ZEHNTAUSENDGRAD: Data Driven Video Marketing

Data Driven Video Marketing Datenbasierte Kreation Filmproduktion Imagefilm Augsburg datenbasierte Produktion

Neu im Leistungsportfolio: Datenbasierte Kreation.

2019 startet für ZEHNTAUSENDGRAD nicht nur mit großen Kunden, aufregenden Projekten und neuen Mitarbeitern

…sondern auch mit einer weiteren mega Ankündigung:

Ab diesem Jahr erweitern wir unser Leistungsportfolio für euch und kümmern uns ab sofort nicht nur um den passenden Video-Content, sondern auch um die datenbasierte Konzipierung, Vermarktung und Distribution mittels Data Driven Video Marketing.

Nice! But … what?

Data Driven Video Marketing, also die datenbasierte Kreation, ist eine Form der Auswertung und Verwendung von nutzergenerierten Online-Daten.

Das Nutzungsverhalten von Usern hilft uns, Videos in Zukunft immer personalisierter und zielgruppenorientierter zu gestalten. Somit können wir individuell relevante Themen für den jeweiligen Nutzer identifizieren und Projekte dahingehend darauf abstimmen.

Reduzierung von Werbekosten

Früher waren die Kosten für die Verbreitung eines Videos starr und hoch. Sie sind immer gleichgeblieben, egal wie gut oder schlecht ein Spot von den Zuschauern aufgenommen wurde. Durch die Dynamiken der Social Media Welt ändert sich das jetzt: je besser eine Video-Kreation beim jeweiligen User ankommt, desto geringer sind am Ende die Distributionskosten, denn durch Likes und Shares verbreiten sich die Inhalte in Sozialen Netzwerken so gut wie von selbst.

Die virale Verbreitung des Contents setzt aber auch ansprechende und emotional aufgeladene Videos voraus, die den Zuschauern in jeder Sekunde einen Mehrwert bieten und sie unterhalten. Langweilige Werbemonologe oder klassische Imagefilme mit platten Sprüchen können nicht länger überzeugen.

90 Prozent aller Kaufentscheidungen werden durch visuelle Faktoren beeinflusst. Unternehmen, die zögern und meinen, noch abwarten zu können, riskieren ihre Marktposition.“

Eine aktuelle Studie von Microsoft zeigt, dass nur 20% der mittelständischen Unternehmen in Deutschland bisher Wert auf Social Media Kommunikation und eine damit verbundene Datenauswertung legen. Das ist eine erschreckend geringe Anzahl, wenn man bedenkt, dass die Wichtigkeit und Wirksamkeit von Video Kommunikation unbestritten ist. Weltweit werden täglich alleine eine Milliarde Stunden YouTube Clips angeschaut.

Dennoch geben viele Unternehmen Produktionen in Auftrag, ohne vorher zu prüfen auf was Kunden positiv reagieren, was sie erwarten oder wie lange sie ein Video ansehen möchten.

In einem Wettbewerb, in dem die Aufmerksamkeit der User so hart umkämpft ist, ist eine Kommunikationsstrategie ohne Erfolgsmessung oder Zielgruppenorientierung, drastisch ausgedrückt, untauglich.

„Wir müssen alle lernen, Daten nicht nur zu generieren, sondern sie auch zu analysieren und daraus Handlungsstränge bis hin zu neuen Geschäftsmodellen abzuleiten.“

Die (ex) BMW-Markenchefin Hildegard Wortmann bringt es auf den Punkt. Genau diesen Schritt übernehmen unsere Spezialisten bei ZEHNTAUSENDGRAD ab diesem Jahr für euch: wir werten User-Daten für euch aus und leiten daraus eine passende Kreativstrategie für euren gewünschten Video-Content ab.

Mit dieser neuen taktischen Vorgehensweise haben Kunden nun die Möglichkeit, in uns einen Partner zu finden, der alle wichtigen Schritte in einer Video-Kampagne übernimmt. Denn wir kümmern uns neben der eigentlichen Produktion auch um das Kampagnen Management und die Verbreitung auf den verschiedenen Plattformen. Auch hier gibt es einige Regeln in Hinblick auf das Format, die Dauer und den textlichen Anteil zu beachten.

Our process:

1. Audience Reasearch:
Wir analysieren das Nutzungsverhalten der User auf sozialen Plattformen und anderen digitalen Kanälen. Anschließend entwickeln wir eine passende Kreativ-Strategie zugeschnitten auf die analysierte Zielgruppe.

2. Strategy Set-up:
Vor der eigentlichen kreativen Produktion legen wir eine Vermarktungsstrategie, die konkreten Zielgruppen und die KPI’s fest (*KPI’s = Key Performance Indicators. Das sind Kennzahlen, durch welchen die Effektivität von Aktivitäten eines Unternehmens gemessen werden).

3. Media Planning:
Basierend auf den generierten Daten, der Zusammensetzung des Publikums und der ausgearbeiteten Strategie erstellen wir einen auf euer Budget abgestimmten Medien-Plan, für welchen wir ein dementsprechend optimales Format empfehlen.

4. Creative & Efficient Production:
Wir nutzen die Erkenntnisse der Audience Research, um Konzept-Ideen für ansprechende, auf das Publikum und die Plattform zugeschnittene Videos zu entwickeln. Dann produzieren wir die Werbespots in verschiedenen Variationen, um sicherzustellen, dass die Formate für unterschiedliche Plattformen geeignet sind und bestmöglich in euren Medien-Plan passen. Durch die Datenanalyse ist es uns möglich mit Hilfe von A/B-Tests eine kontinuierliche Optimierung zu gewährleisten.

Die Video- und Content Produktion basiert immer auf der zuvor erarbeiteten optimalen Strategie.

5. Optimized Publishing:
Wir übernehmen im Anschluss auch das unmittelbare Veröffentlichen des erarbeiteten Contents auf allen relevanten Plattformen und Channels.

6. Campaign Management:
Durch das Untersuchen von Verhalten und Nutzung der verschiedenen Zielgruppenpools optimieren wir die Kampagne kontinuierlich.

7. Reporting:
Letztendlich berichten wir natürlich über unsere gewonnenen Einblicke und geben Empfehlungen basierend auf den generierten Informationen. Ebenso übergeben wir die im Verlauf der Kampagne gewonnenen Zielgruppenpools.

Wenn Ihr Interesse an erfolgreichem, Performance orientiertem Video-Content habt, kontaktiert uns! Ansonsten schaut auf jeden Fall auf unserer Website vorbei, um noch mehr zu unserer Arbeit und über aktuelle Projekte zu erfahren!

Wir sind Videoagentur für Augsburg Marketing 2018/19

Die Marketing-Verantwortlichen der Stadt Augsburg haben für 2018 und 2019 eine Videoagentur als starken Partner im Bewegtbildbereich gesucht. Ob Event- oder Imagefilm – alle Videos sollen zukünftig aus einer Hand kommen. Die Auswahl fiel auf ZEHNTAUSENDGRAD. Die junge Agentur für Video und Werbung ist in den nächsten beiden Jahren für sämtliche Videoproduktionen von Augsburg Marketing zuständig.

„Für uns ist das eine große Ehre und es sind tolle Projekte. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit, sind stolz, dass man uns das Vertrauen entgegengebracht hat und wir dem Kunden einen großen Mehrwert liefern können“, so Severin Mitterwald, Geschäftsführer von ZEHNTAUSENDGRAD.

Die Attraktivität der Stadt steigern

Konkret war Augsburg Marketing auf der Suche nach einer Videoagentur, die es versteht, mit Event- und Imagevideos „die Attraktivität der Innenstadt weiter zu steigern“. Dafür sollen beispielsweise verschiedene Veranstaltungen, die in der Innenstadt stattfinden, durch Eventvideos als Kommunikationsmaßnahme vermarktet und präsentiert werden. Die Herausforderung ist, „dass jede Veranstaltung für sich alleine steht“ und die unterschiedliche Zielgruppen angesprochen werden. Dennoch soll die Marke „Augsburg Marketing“ in allen Veranstaltungen und Videos erkennbar sein.

Los geht es mit den Sommernächten

ZEHNTAUSENDGRAD nahm sich dieser kreativen Herausforderung an und überzeugte mit einem Konzept, das all diesen Anforderungen entsprach. Ab sofort werden mehrere Imagefilme und Kurzvideos produziert. Diese werden nicht nur für die nächsten zwei Jahre, sondern auch darüber hinaus, zum Beispiel für Veranstaltungsankündigungen, genutzt. Gestartet wird mit einem Eventvideo über die Augsburger Sommernächte, die am 21. Juni 2018 beginnen.

ZEHNTAUSENDGRAD freut sich schon jetzt auf die nächsten zwei Jahre mit Augsburg Marketing.

Neuer kreativer Kopf und neue Geschäftsräume

ZEHNTAUSENDGRAD versteht sich seit der Gründung im Februar 2016 als Spezialist für Videowerbung. Die Agentur produziert Imagefilme, Produkt- und Event-Videos, Animationen sowie Bewegtbild-Content für den Online- bzw. Social Media-Bereich. Zu den Kunden zählen unter anderem Jaguar Land Rover, die Stadt Augsburg und DAK-Gesundheit. Zudem sind exklusiv für Corneliusfilms Studios aus Gersthofen, Projekte für BMW, die HIT Handelsgruppe und Harley-Davidson umgesetzt worden.

Der neue Mann heißt Dominik Koislmeyer

Jetzt erreicht die junge GmbH aus Augsburg ein neues Level. ZEHNTAUSENDGRAD vergrößert sich räumlich und auch personell. Das bisherige Team, das komplett aus Digital Natives besteht, wird durch einen kreativen Kopf mit einem Performance-Marketing-Hintergrund erweitert. Neu an Bord ist ab sofort Dominik Koislmeyer als Creative Director. Dominik Koislmeyer hat zuletzt die Abteilungen Grafik und Redaktion bei explido»iProspect, einer der größten deutschen Online-Marketing-Agenturen, geleitet.

Dominik Koislmeyer (Creative Director) & Severin Mitterwald (Geschäftsführer)

ZEHNTAUSENDGRAD-Geschäftsführer Severin Mitterwald sagt über den prominenten Neuzugang: „Wir sind begeistert, mit Dominik einen so online- und medien-erfahrenen Kreativen in unseren Reihen begrüßen zu dürfen. Durch sein Know-how als Führungskraft, seine Tätigkeit als Moderator und DJ beim größten europäischen Rundfunkunternehmen Radio ENERGY, seinen Moderationen vor der Kamera für RTL2 und durch seine langjährigen Erfahrungen im Social Media Bereich, kennt er sich bestens mit klassischen und neuen Medien aus. Er ist, neben seiner musikalischen Leidenschaft, ein absoluter Marketing- und Kommunikationsspezialist.“

Auch Dominik Koislmeyer freut sich über seinen Einstieg in die Agentur: „Mir war es besonders wichtig, mit einer ehrlichen und authentischen Truppe zusammenzuarbeiten. Alleine deswegen liebe ich die Jungs & Mädels! Für den Wechsel gab es keinen besseren Zeitpunkt – und das hat nicht nur mit unseren neuen Räumlichkeiten zu tun, die wir gemeinsam eingerichtet haben.“

Ab sofort gibt es mehr als nur Videos am Klinkerberg in Augsburg

Neben der neuen Personalie und dem neuen Office in der Augsburger Innenstadt am Klinkerberg 17 erweitert ZEHNTAUSENDGRAD zudem das eigene Leistungsportfolio. Neben Videoproduktionen, zählen ab sofort auch Konzept- und Kreations-Themen wie bspw. Ideenentwicklung für Kampagnen, Content-Produktion und Werbemittelerstellung zu den Agentur-Dienstleistungen.

Einige Projekte und Kunden von ZEHNTAUSENDGRAD können auf der neuen Website angeschaut werden.

Praktikant (m/w) im Bereich Videoproduktion gesucht

Videodreh, Framegröße und Sequenzeinstellung klingen für dich wie knallbunte Früchte im Paradies? Dann bist du vielleicht genau unsere Frau bzw. unser Mann!

Wir suchen immer wieder kreative Jungs und Mädels, die bereits eigene Videos gefilmt, geschnitten bzw. produziert haben und gerne mehr Erfahrung im Bereich Videoproduktion sammeln möchten.

Dein Profil:

  • Erste Erfahrungen im Umgang mit Film- und Videoproduktion
  • Idealerweise Kenntnisse in Adobe Premiere oder Final Cut und Adobe Photoshop
  • Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung des Teams bei Videodrehs
  • Schneiden von Videos
  • Selbstständiges Erstellen von Konzepten
  • Ideenentwicklung für interne Projekte

Beginn und Dauer des Praktikums nach Absprache.

Schick uns deine Bewerbung mit einigen Sätzen über deine Person, deinem Lebenslauf und deinen Referenzvideos an mail@zehntausendgrad.com. Wir freuen uns, von dir zu hören und melden uns zeitnah!