ZEHNTAUSENDGRAD ist weiterhin auf Wachstumskurs!

Unser Power-Team bezieht größere Büroräumlichkeiten in der Augsburger Innenstadt!

Unser mittlerweile 12-köpfiges Team ist seit diesem Monat in neuen und vergrößerten Räumlichkeiten in der Augsburger Innenstadt zu finden. Nachdem alleine dieses Jahr bereits 6 neue Mitarbeiter eingestellt wurden, mussten wir unseren Standort am Klinkerberg verlassen, um uns nun auch räumlich gesehen noch weiter zu vergrößern.

„Durch die enorme Nachfrage an unserem Video-Content ist es notwendig unser Team ständig zu erweitern, um auch weiterhin die Nachfrage bedienen zu können. Natürlich sind wir mehr als zufrieden mit dieser positiven Geschäftsentwicklung und freuen uns sehr ab sofort von unserem neuen Standort aus zu arbeiten“, so der Geschäftsführer Severin Mitterwald.

Trotz gepacktem Terminplan lässt es sich der Gründer des Unternehmens deswegen auch nicht nehmen sich persönlich um den Umzug zu kümmern. Vom Streichen der Wände bis zum Aufbau des Mobiliars hat er alles selbst übernommen, um das Büro genau nach seinen Vorstellungen und passend zum Firmenstil einzurichten. Clean und modern mit den richtigen Details, so wie unsere Videos soll auch das neue Office aussehen. Erste Bilder seht ihr hier:

Der Standort Augsburg bringt eine Vielzahl an Vorteilen für den jungen Geschäftsführer, zumal er auch selbst in Augsburg geboren und aufgewachsen ist. Augsburg bietet neben einer extrem guten Verkehrsanbindung auch deutlich günstigere Mieten als die Nachbarstadt München und eine gute urbane Infrastruktur. Zudem sind einige unserer größten Kunden ebenfalls hier angesiedelt.

Seit der Gründung im Februar 2016 ist einiges passiert: große Kunden, internationale Projekte und die konstante Erweiterung des Leistungsportfolios. Severin Mitterwald hat es in kurzer Zeit geschafft sich in der Branche einen Namen zu machen und mit begehrten Kunden wie BMW, Dyson oder Maybelline New York zusammenzuarbeiten. Aber auch die Kooperation mit lokalen Kunden prägt das Unternehmen, weswegen die innerstädtische Lage des neuen Office einen perfekten Ausgangspunkt bietet, um diese schnell zu erreichen.

Mit vergrößertem Team und erweiterten Büroräumen geht es für uns dieses Jahr auch aufregend weiter. Wir freuen uns euch bald noch mehr spannende Projekte und aktuelle Kooperationen vorzustellen. Für erste Infos schaut auf unserer Instagram-Page vorbei!

 

Falls ihr auch Interesse an hochwertigen Videoinhalten habt, dann kontaktiert uns einfach digital…oder schreibt einen Brief an unsere neue Adresse in der Katharinengasse 11b in Augsburg…

Videos im Kundenservice ein Muss?

Schaut ihr  gerne Werbevideos? Vermutlich eher nicht. Genauso wie wir selbst sind unsere Zuschauer mittlerweile extrem wählerisch mit den Inhalten, die sie sich gerne und bewusst ansehen. Experten schätzten, dass jeder von uns täglich 10.000 bis 13.000 Werbebotschaften ausgesetzt ist. Ab circa 3.000 bis 5.000 nehmen wir die Inhalte bereits kaum mehr wahr. Das bedeutet im Grunde genommen, dass Werbung mit der Zeit immer „wertloser“ wird, da kein Mensch diese Unmengen an Informationen verarbeiten kann. 

Allerdings gibt es neue Möglichkeiten und Strategien, um nachhaltiger mit unseren Zuschauern zu kommunizieren. Neue Trends im Bereich des Video Marketings helfen uns Vertrauen und eine Verbindung zu unseren Kunden aufzubauen. Dazu gehören aktuell vor allem auch Videos im Bereich des Kundenservice. 

Im Kundenservice kann beispielsweise durch Tutorials, Erklärvideos oder Aufbauanleitungen ein echter Mehrwert für eure Kunden und Zuschauer geschafft werden und gleichzeitig auch die Kundenzufriedenheit und der Service verbessert werden. 

Häufig haben Kunden immer wiederkehrende Probleme, bei welchen sie die Firmen telefonisch kontaktieren (müssen). Seien es Probleme bei einem Software Update, ein Schrank, der sich nicht aufbauen lässt oder eine Frage zum Ausfüllen eines Formulars. Durch hilfreiche und anschauliche Videos lassen sich diese Fragen in den meisten Fällen bereits beantworten. 

Serviceorientierte Videoanleitungen können die Kosten für ein Unternehmen (zum Beispiel Gehälter für Service-Mitarbeiter) langfristig senken und die Kundenzufriedenheit steigern. Kunden müssen dann nicht mehr lange in einer Servicehotline warten, um eine einfache Frage stellen zu können. Zudem sind Videos auch deutlich anschaulicher und können Informationen oft einfacher vermitteln als ein Mitarbeiter es am Telefon könnte. 

Videos im Servicebereich können auch interessante How-to oder Erklärvideos sein, die unsere Zuschauer gezielt suchen und im Nachhinein als positiv und hilfreich in Erinnerung behalten. Durch diese Videoinhalte und deren Mehrwert können Firmen ihr Image verbessern und das Bewusstsein für ihr Unternehmen steigern. Da die Videos selbstbestimmt und aktiv angesehen werden ist die Informationsübermittlung auch wesentlich effektiver als durch reine Werbung. 

Content, der einen Mehrwert für eure Zuschauer darstellt ist also definitiv nicht nur ein Trend, sondern auch ein Must für die moderne Markenkommunikation. Denn nur so können wir garantieren, dass Kunden unsere Inhalte tatsächlich bewusst und aktiv ansehen. 

Falls ihr auch Interesse an professionellen und qualitativ hochwertigen Videos für die Nutzung im Servicebereich; oder auch für andere Bereiche der internen und externen Kommunikation habt, meldet euch bei jederzeit uns. Wir betreuen euer Projekt von der Konzeption bis zur Umsetzung und kümmern uns um jeden erforderlichen Schritt.

Weitere Infos zu unserem Leistungsportfolio oder zu aktuellen Projekten findet ihr auf unserer Website und auf unserem Instagram Channel. 

DREI JAHRE ZEHNTAUSENDGRAD

Zehntausendgrad Videowerbung GmbH Augsburg

Gegründet aus einer Leidenschaft – Severin Mitterwald und sein Power Team gibt es jetzt 3 Jahre

Die Augsburger Agentur ZEHNTAUSENDGRAD versteht sich seit der Gründung im Februar 2016 als Spezialist für Videowerbung und berät Unternehmen hinsichtlich der internen und externen Kommunikation, produziert Kampagnen, Imagefilme, Produkt- und Event-Videos, Animationen, sowie Bewegtbild-Content. Anlässlich des 3. Geburtstags präsentieren sie hier ihr Erfolgsrezept der letzten Jahre und haben außerdem noch eine interessante Ankündigung für dieses Jahr!

„Wir sind spezialisiert auf coole Videowerbung und wollen verschiedene Produkte und Werte eines Unternehmens durch unseren Content bestmöglich präsentieren. Diese Spezialisierung auf Bewegtbild-Content hebt uns von anderen Agenturen ab und verschafft uns durch eine rapide ansteigende Nachfrage einen Vorteil gegenüber anderen Konkurrenten.“, so der Geschäftsführer Severin Mitterwald.

 Von Augsburg in die Welt

Im Februar 2016 gründete er offiziell die GmbH ZEHNTAUSENDGRAD. Seitdem ging es steil bergauf für den jungen Unternehmer. Heute betreut sein mittlerweile 12-köpfiges Team lokale, sowie internationale Kunden und reist in die Metropolen Europas um zahlreiche Projekte umzusetzen.

„Ich denke, uns zeichnet vor allem unser schnelles, effizientes und flexibles Arbeiten aus. Durch effektive Zusammenarbeit in unserem Team, können wir die Wünsche von Kunden sehr schnell umsetzten und schaffen es so, auch mehrere Projekte ohne Probleme parallel zu bearbeiten.“ Diese ökonomische Arbeitsweise in Kombination mit frischer Kreativität und dem richtigen Konzept kommt ohne Frage sehr gut an.

Ein Blick auf die Referenzen der letzten drei Jahre bestätigt das: darunter finden sich lokale Unternehmen, genauso wie internationale Elektronikhersteller und High-End Automobilfirmen. „Durch Druck, Schweiß und harte Arbeit haben wir am Ende ein heißes Ergebnis, das ankommt und funktioniert. Und das sowohl bei nationalen, als auch bei internationalen Kunden. “

Werbespot, Imagefilm, Augsburg, Videoproduktion, Filmproduktion Werbeagentur, Thomsit, PCI

ZEHNTAUSENDGRAD lebt aber auch durch sein junges und dynamisches Team. Severin Mitterwald legt bei der Neueinstellung vor allem Wert auf Leidenschaft, die ein potenzieller Mitarbeiter für die Arbeit mitbringen muss. „Um den bestmöglichen Output zu erhalten sollte man einfach etwas mehr können, als nur qualifiziert auf dem Papier zu sein. Man muss Dinge hinterfragen, strukturiert arbeiten und dem Kunden genau diese Leidenschaft für seine Arbeit vermitteln.“

Laut dem Geschäftsführer liegt der entscheidende Vorteil seines Unternehmens darin, dass rechtzeitig die wachsende Wichtigkeit von Video-Content erkannt wurde und diese durch ein frisches und wirkungsvolles Konzept bedient werden konnte.

Mittlerweile steigt die Nachfrage dieses neuen PR- und Werbeformats ins Unermessliche. Durch die Entwicklungen im Social Web verändern sich die Ansprüche der Rezipienten stark und stetig. Einfache monotone Werbebotschaften liefern nicht mehr die gewünschte Aufmerksamkeit der User.

Um auch weiterhin auf die Veränderungen des Marktes zu regieren und um für Kunden interessant zu bleiben, erweitert das Unternehmen seine Leistungen nun immer weiter. Zudem wurden im ersten Quartal 2019 bereits vier neue Mitarbeiter eingestellt, um das Team in den Bereichen Produktion, Kreation, Sales, Redaktion und Data Driven Video Marketing zu unterstützen.

Letzteres wird ab diesem Jahr das Leistungsportfolio des Unternehmens ergänzen. Data Driven Video Marketing, zu Deutsch, datenbasierte Kreation, stützt sich auf eine Auswertung des Nutzungsverhaltens der Online-User und hilft dabei in Zukunft zielgruppenspezifische und noch erfolgreichere Kampagnen zu generieren. ZEHNTAUSENDGRAD wird im 2. Quartal 2019 ebenso neue Räumlichkeiten im Industrial Flair auf zwei Etagen in der Augsburger Innenstadt beziehen.

„Videos sind nachweislich um einiges effektiver als einfache schriftliche Werbebotschaften, denn sie schaffen es unter anderem Emotionen zu transportieren und bleiben erwiesenermaßen auch deutlich stärker im Gedächtnis verankert.“, so Severin Mitterwald. Wenn diese nun durch nutzerbasierte Daten noch genauer auf die jeweiligen Zielgruppen abgestimmt werden, dann ist der Erfolg einer Kampagne künftig durch konkrete Zahlen messbar und basiert in Zukunft auf fundierten Tatsachen.

Der Geschäftsführer ist sichtlich zufrieden, wenn er auf die letzten Jahre zurückblickt. „Wir sind sehr glücklich über die positive Geschäftsentwicklung und freuen uns schon auf zahlreiche weitere Produktionen im kommenden Jahr.“

Bei Interesse an funktionierender Bewegtbild-Kommunikation, kontaktieren Sie die Spezialisten bei ZEHNTAUSENDGRAD oder erfahren Sie mehr über aktuelle Projekte auf www.zehntausendgrad.com

Ein Video für euer Firmenevent: ja oder nein?

Die Planungen für das Firmenevent des Jahres sind abgeschlossen, mit dem Caterer und den Speakern wurden alle Fragen geklärt und die Gästeliste ist gut gefüllt. Mit der Zeit stehen allerdings immer wieder Fragen im Raum: Wer macht Fotos und Videos? Gibt es eine interne Lösung oder soll eine Agentur beauftragt werden?

Wir sind der Meinung: Ja, Fotos sind wichtig. Dadurch lassen sich einzelne Situationen gut festhalten.

Wir sind aber auch der Meinung: Bewegte Bilder transportieren mehr Emotionen als einzelne Fotos. Das hat zur Folge, dass sich Personen mit eurer Veranstaltung und eurem Betrieb besser identifizieren können.

Beispielsweise lassen sich in einem 90-Sekunden-Videospot verschiedene Stimmungsphasen eures Events perfekt einfangen. Von der ersten Ansprache, über Workshops und Vorträgen, Essen und Trinken, bis hin zu den waghalsigsten Kunststücken auf der Tanzfläche. Warum die Veranstaltung also nicht einfach festhalten und bis zum nächsten Event mehrfach nachfeiern? Zugegeben, das wäre ein Argument.  Es gibt aber noch mehr gute Gründe, weshalb Videos von euren Firmenevents Sinn machen.

Fünf Gründe für ein Event-Video

Die Möglichkeiten, das aufgenommene Material mehr als nur einmal zu verwenden, sind fast unbegrenzt. Das Video kann komplett – oder auch nur einzelne themenspezifische Sequenzen daraus – in unterschiedlichen Bereichen mehrfach platziert werden:

  • Posting über die sozialen Kanäle (Facebook, Instagram) des Unternehmens
  • Wiedergabe auf Screens bzw. Bildschirmen innerhalb der Firma
  • Integration in Firmenpräsentationen
  • Basis für eine Video-Einladung (Teaser-Video) im nächsten Jahr
  • Verwendung als Aftermovie beim nächsten Mitarbeitermeeting

Wenn man noch einen Schritt weiter und an die Dokumentation der Firmenhistorie denkt, fehlen oftmals qualitativ hochwertige Aufnahmen. Der Rückblick auf die vergangenen Jahre fällt meist recht schwer, wenn Mitarbeiterbilder und -videos aus dem eigenen Haus nicht vorhanden sind.

Bewegte Bilder eures Firmenevents können also nicht nur für interne Teambuilding-Maßnahmen oder für die Darstellung nach außen verwendet werden, sondern sind auch der dauerhafte Beweis dafür, dass es bei euch und euren Events läuft.

Wir von ZEHNTAUSENDGRAD beraten euch gerne, wenn es um Ideen und detaillierte Konzepte sowie die Produktion von Event-Videos, Imagefilmen oder Content für euren Web- und Social Media-Auftritt geht.