Back to top

authentische Unternehmenseinblicke mit Reels auf Instagram


In der digitalen Welt gibt es keinen Stillstand. Auch Instagram entwickelt sich ständig weiter. Vor kurzem ist die neue Funktion „Reels“ veröffentlicht worden, mit der Instagram versucht den TikTok-Hype für die breite Masse zur Verfügung zu stellen. 


Reels? 

Mit Reels haben User jetzt die Möglichkeit max. 15-sekündige Videos zu erstellen und diese mit Musik zu hinterlegen. Verschiedene Tools bieten viele Möglichkeiten, das Kurzvideo zu bearbeiten: 

Audio/Musik: Die Reels können vor, aber auch nach Erstellung des Videos mit Musik hinterlegt werden. So können zum Beispiel bereits vorhandene Töne aus anderen Videos für Karaoke- oder Pantomime-Performances genutzt werden. 
Geschwindigkeit: Die Geschwindigkeit kann beschleunigt oder verlangsamt werden. 
Timer: Mit dem Timer kann schon vorher festgestellt werden, wie lange das Video sein soll (max. 15 Sekunden). Außerdem kann ein Countdown eingestellt werden, wann die Aufnahme starten soll. 
Effekte/Filter: Die aus der Story bereits bekannten Masken und Filter können auch in den Reels genutzt werden. 
Ausrichten: Mit dem Tool kann das Video stabilisiert und Übergänge optimiert werden. 

Gedacht ist die Funktion generell für unterhaltsamen Content. 


Reels für Social Media Marketing 

TikTok wurde von Unternehmen bisher hauptsächlich mit Hashtag-Challenges genutzt, die vor allem für eine größere Reichweite gesorgt haben. Das ist genauso auch mit den Instagram Reels möglich. Zusätzlich bieten Reels die Möglichkeit einen neuen, außergewöhnlichen Einblick in das Unternehmen zu geben. Besonders gut eignet sich das Tool, um auf einer persönlichen Ebene mit den Followern zu kommunizieren. Über Insights wird das Unternehmen so nicht nur für Kunden, sondern auch für potenzielle Mitarbeiter attraktiver. Auch für Produktvorstellungen lässt sich die neue Instagram-Funktion optimal nutzen. 
Reels bieten Unternehmen die Möglichkeit sich auf einer bereits genutzten Plattform noch persönlicher, nahbarer und kreativer zu zeigen. So generieren die Unternehmen Aufmerksamkeit und bleiben bei der Zielgruppe im Gedächtnis. 


Reels vs. TikTok 

Auf TikTok ist vor allem eine sehr junge Zielgruppe vertreten. Für Unternehmen, die nicht hauptsächlich Jugendliche ansprechen wollen, eignen sich die Instagram Reels sicher besser. 
Vor allem für Unternehmen, die bereits auf Instagram vertreten sind, bieten Reels den Vorteil, dass sich die Unternehmen nicht erst auf einer neuen Social Media Plattform etablieren müssen, sondern das neue Content-Format in den bereits vorhandenen Account einbinden können. 


Ihr wollt mehr zum Thema Videocontent auf Social Media erfahren? Wir von ZEHNTAUSENDGRAD aus Augsburg stehen euch gerne mit Rat und Tat zur Seite! 

Mit ZEHNTAUSENDGRAD von der ersten Idee bis zur fertigen Kampagne – wir beraten, erstellen Strategien, Styleguides, Konzepte und Videos. Egal ob Imagefilme, Livestream, Teaser, Commercials, 2D- sowie 3D-Animationen oder Social Media Content – wir begleiten unsere Kunden dabei von Beginn an bis zum Release. 

Contact & meet our powerteam

AUGSBURG

Max-Josef-Metzger-Straße 1,
DE-86157 Augsburg

LONDON

29/31 Oxford street,
London W1D 2DR

Write us

For new business enquiries contact us on

newbusiness@zehntausendgrad.com

For work experience, please mail @

jobs@zehntausendgrad.com