VIDEOTRENDS 2020

Social Media, der Aufstieg und Erfolg von Instagram- und Facebook-Stories sowie die Art und Weise, wie Menschen Medien konsumieren, tragen dazu bei, dass Video wichtiger denn je wird. Daher lohnt es sich, sich die Video-Marketing-Trends für 2020 anzusehen. Denn die Zahlen lügen nicht: Tatsächlich sind laut einer ­Studie 83 Prozent der Vermarkter davon überzeugt, dass Video immer wichtiger wird. Schätzungen zufolge soll der tägliche Videokonsum in den nächsten Jahren noch mehr steigen als je zuvor. Das bedeutet: Immer mehr Firmen und Marken werden dem Trend des Video-Marketings folgen und in Online-Videoanzeigen investieren, um gesehen zu werden und das Engagement der User zu steigern. Ein Thema, das auch im Mittelstand nicht unterschätzt werden sollte.
 
In zweiter Konsequenz lässt das aber auch darauf schließen, dass es mehr Wettbewerb als je zuvor in diesem Marketing­bereich geben wird, ähnlich wie es die zunehmende Nutzung von E-Mail als Marketing­kanal erschwert hat, in überfüllten Postfächern noch gesehen und als nützlich erkannt zu werden. Die Schwierigkeit für Marketingspezialisten wird es also vor allem sein, die gewünschte Resonanz von Videos zu erhalten, auch wenn die Branche gesättigt ist. Umso wichtiger ist es, der Konkurrenz immer einen Schritt voraus zu sein, um den nächsten angesagten Video-Typ zur richtigen Zeit zu liefern.
 
Wir von ZEHNTAUSENDGRAD stellen deshalb die fünf großen Video-Marketing-Trends für 2020 vor, an denen eine gute digitale Marketingstrategie nicht vorbeikommen wird – und die eigentlich schon vor dem Jahreswechsel ins Unternehmenskonzept integriert werden sollten.
 
PERSONALISIERTE VIDEOS 
 
Personalisierung ist in den letzten Jahren ein großes Schlagwort und etwas, das Vermarkter nicht nur ernst nehmen, sondern auch richtig machen müssen. 72 Prozent der Verbraucher reagieren vorwiegend auf personalisierte Marketingbotschaften, ein Großteil der Spezialisten betrachtet Personalisierung als einen Schlüssel zur Verbesserung der Qualität ihrer Leads. Darüber hinaus kann eine Beziehung zum Publikum aufgebaut werden: Es wird etwas geboten, das speziell auf den einzelnen Nutzer zugeschnitten ist. Das hilft dabei, sich von der Masse abzuheben und motiviert den Kunden zur Kaufentscheidung. Durch Personalisierung der Marketingstrategie ist ein Unternehmen in der Lage, sehr zielgerichtete Lösungen für die Bedürfnisse ihrer Kunden anzubieten. Das spart dem Nutzer effektiv Zeit bei der Suche und steigert die Markenbekanntheit beim Nutzer. Ein wichtiger Punkt, denn mehr als 90 Prozent der Verbraucher kaufen eher Marken, die sie oder er kennen. Interessanterweise gaben 43 Prozent der Befragten an, dass sie interaktive Videos bevorzugen würden, damit sie entscheiden können, welche Informationen sie wann angezeigt bekommen. Das könnte der nächste Schritt in der Videopersonalisierung sein.
 
DATENBASIERTES VIDEO-MARKETING
 
Wie im gesamten Marketing zu beobachten ist, liefert der One-size-fits-all-Ansatz nicht mehr den gewünschten Erfolg. Data First könnte hier sicherstellen, dass die richtige Zielgruppe mit der richtigen Botschaft zur richtigen Zeit angesprochen wird. Daher wird 2020 das Jahr für datenbasiertes Videomarketing. Die Auswertung der Daten gibt Firmen ein besseres Verständnis dafür, was bei ihren Videos funktioniert. So kann die beste Plattform für die Vermarktung gefunden und der Inhalt optimal darauf abgestimmt werden. Eine Reihe großer Marken nutzt Daten bereits, um ihre Videokreativität zu steigern – und das zahlt sich aus. Ein US-amerikanischer Großkonzern beispielsweise wollte eine seiner Eigenmarken in Großbritannien neu inszenieren und nutze dafür Daten zur Information seiner Videoinhalte. Damit erzielte das Unternehmen eine Umsatzsteigerung von 4,25 Prozent – doppelt so viel wie über die klassischen Ansätze. Bei datengesteuertem Video-Marketing geht es zudem nicht darum, die Kreativität der Marketingaktivitäten zu reduzieren, sondern darum, den Fokus über Zielgruppensegmentierung und Personalisierung ideal zu setzen.
 
LANGFORMATIGE VIDEOS 
 
Es wird immer wieder kommuniziert, dass die menschliche Aufmerksamkeitsspanne schrumpft und jetzt kürzer ist als je zuvor. Das hat dazu geführt, dass viele Vermarkter auf Kurzfilme zurückgreifen, um mehr Engagement beim Nutzer zu wecken. Aber das könnte sich 2020 ebenfalls ändern. Denn es ist zwar nachvollziehbar, dass kürzere Videos leichter zu konsumieren sind – vor allem unterwegs und über Social Media – aber sie lassen es nicht zu, dass Marken genau die emotionale Bindung aufbauen, die sie für die Nutzer unvergesslich macht. Im Jahr 2017 waren rund 80 Prozent der Videos weniger als fünf Minuten lang. Genau diese kurzen Videos machten allerdings auch weniger als ein Drittel des gesamten anschließenden Engagements mit Videoinhalten aus. Im Vergleich dazu sprachen Videos, die 15 Minuten oder länger dauerten, 50 Prozent der Zuschauer nachhaltig an und verzeichneten eine wesentlich höhere Interaktion mit den Videoinhalten. Diese Statistiken in Kombination mit der Tatsache, dass der durchschnittliche Benutzer 88 Prozent mehr Zeit auf einer Website mit Videoinhalten verbringt, zeigen, dass langformatige Videos helfen können, das Interesse der Menschen an einer Botschaft und der dahinterstehenden Marke zu erhalten. Sie ermöglichen es, eine Geschichte zu erzählen, die den Vermarkter unvergesslich machen kann. Zudem schaffen es lange Videos, das Publikum zu informieren – sei es über ein Produkt oder bestimmte Markenwerte.
 
360-GRAD-VIDEOS
 
Intelligente Geräte und VR-Headsets machen 360-Grad-Videos viel zugänglicher als vor einigen Jahren noch. Immer mehr Menschen besitzen heute ein kompatibles Gerät. Infolgedessen ist es zunehmend wahrscheinlicher, dass Menschen ein 360-Grad-Video ansehen als Videos in einem traditionellen Format. Gut für den Markt, denn diese Form des Videos treibt eine sieben Prozent höhere Kaufabsicht voran und hilft gleichzeitig dabei, sich von der Masse abzuheben. Immerhin können hier einzigartige Geschichten erzählt werden, die beinahe hautnah auf dem eigenen Endgerät verfolgt werden können.Das bedeutet, dass 360-Grad-Videos zu einem höheren ROI als herkömmliche Videoformate beitragen können und gleichzeitig die Bekanntheit und das Engagement des Nutzers mit der Marke erhöhen. Kein Wunder also, dass sie im Jahr 2020 sicherlich eine immer beliebtere Option werden.

INTEGRATION ÜBER DEN MARKETING-TRICHTER HINWEG

Video ist ein besonders leistungsstarker Content-Typ, wenn es darum geht, bestimmte Verhaltensweisen im Publikum zu fördern. Umso überraschender ist es, dass viele Unternehmen beziehungsweise deren Marketingspezialisten es immer noch als ein „nettes“ Werkzeug und nicht als Notwendigkeit betrachten. Dadurch wird häufig versäumt, Videos so hart wie möglich arbeiten zu lassen. Deshalb sollten Marken ab 2020 und eigentlich schon davor damit beginnen, Videos in ihre Marketingstrategie zu integrieren.

Von Videos, die Markenwerte erklären, bis hin zu solchen, die mehr Details zu Produkten oder Dienstleistungen enthalten: Über 70 Prozent der Menschen ziehen es vor, ein Unternehmen eher per Bewegtbild als per Text kennenzulernen. Über die Hälfte der Verbraucher kommt mit einer Marke sogar erst dann in Kontakt, nachdem sie eines ihrer Videos auf Social Media angesehen hat.

Videos bieten Verbrauchern Inhalte, die über eine große Anzahl von Kanälen schnell und einfach verdaut werden können. Aus B2C- und B2B-Perspektive sind sie effektiv bei der Beantwortung von Fragen, der Informationsvermittlung und dem Aufbau von Beziehungen. Es reicht jedoch nicht mehr aus, nur ein kurzes Video für Social Media zu erstellen. Es muss sichergestellt werden, dass die Videos über den Marketing-Trichter eines Unternehmens hinweg verwendet und die neuesten Videoformate und -techniken genutzt werden, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Folgt uns auf unseren Socials um keine Neuigkeiten mehr zu verpassen!!

Instagram:  //www.instagram.com/zehntausendgrad/?hl=de
Facebook: //www.facebook.com/zehntausendgrad/
LinkedIn: //www.linkedin.com/company/zehntausendgrad/

ZEHNTAUSENDGRAD X ZDF

Für die ZDF Sendung Terra X waren wir in Augsburg für spannende Aufnahmen verantwortlich. Die zweiteilige Dokumentation „Deutschland bei Nacht“ taucht in eine geheimnisvolle Tageszeit ein. Faszinierende Nachtaufnahmen lassen Stadt und Land in einem unbekanntem Licht erscheinen. Welchen Einfluss hat die Dunkelheit auf Mensch und Tier? Und wie hat sich unser Verhältnis zur Finsternis geändert? Aufwendige CGIs, Reenactments und Experten erzählen von nächtlichen Mythen und Legenden sowie vom Siegeszug des Lichts.

Wir durften die Sendung unter anderem mit tollen Drohnenaufnahmen bereichern – zu sehen gibt es die beiden Episoden der Dokumentation am 5. und am 12. Januar 2020 und in der ZDF Mediathek bereits ab dem 1. Januar.

Wenn ihr Gefallen an unseren Aufnahmen in der Dokumentation findet, schreibt uns einfach eine Mail unter mail@zehntausendgrad.com und vielleicht dürfen wir auch euch bald zu unseren „F**king Hot Clients“ zählen!

ZEHNTAUSENDGRAD X FAURECIA

ZEHNTAUSENDGRAD erweitert das Kundenportfolio in der Automotive-Branche um den Weltmarktführer für Abgasanlagen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit dem Automobilzulieferer-Giganten Faurecia.

Weltweit zählt Faurecia, neben den deutschen Unternehmen Bosch, Continental und ZF, zu den zehn größten Automobilzulieferern. Faurecia ist mit knapp 300 Standorten in 37 Ländern vertreten und beschäftigt über 120.000 Mitarbeiter.

Pünktlich zum Jahreswechsel unterstützen wir Faurecia ab sofort im Bereich Image und Branding mit dem Content-Dauerfeuer á la ZEHNTAUSENDGRAD im Bewegtbildformat. Neben Videos für Faurecias B2B Marketing haben wir für euch bereits spannende Beiträge vom Making-of in der Pipeline und bieten euch einen erstklassigen Einblick in unseren Arbeitsalltag.

Wenn auch Ihr zu den „F**king Hot Clients“ gehören wollt, meldet euch einfach unter mail@zehntausendgrad.com bei uns!

ZEHNTAUSENDGRAD – NEUER STANDORT IN LONDON

Neuer Standort London

Die ZEHNTAUSENDGRAD Videowerbung GmbH expandiert weiter auf dem internationalen Markt und ist ab sofort auch in London mit einem Standort vertreten.

Das kreative Powerhouse der ZEHNTAUSENDGRAD Videowerbung GmbH hat einen neuen Standort in der Weltmetropole London eröffnet. Mit der erweiterten Präsenz im internationalen Geschehen zwischen den Gebäuden der Finanzhauptstadt Europas gelegen, schafft ZEHNTAUSENDGRAD die Voraussetzungen für weiteres Wachstum im internationalen Markt und setzt damit auf Kundennähe und lokale Verankerung. Der Fokus der Geschäftstätigkeit wird dabei auf den dort ansässigen Unternehmen im Finanz-Sektor liegen.

„Die ZEHNTAUSENDGRAD Videowerbung GmbH hatte bereits in der Vergangenheit sehr spannende Projekte in London. Die sich sehr dynamisch entwickelnde Metropolregion London gehört zu den wettbewerbsfähigsten Regionen Englands und auch Europas und bietet beste Infrastruktur, qualifizierte Fachkräfte und innovationsfreudige Unternehmen, die sich auch weiterhin auf Wachstumskurs befinden und vor großen Herausforderungen bei der Vermarktung und Gestaltung ihrer Werbemittel und Strategien im Bewegtbildformat stehen.“, so Severin Mitterwald, Geschäftsführer der ZEHNTAUSENDGRAD Videowerbung GmbH.

Mit der Erweiterung der Standorte im europäischen Ausland verfolgt ZEHNTAUSENDGRAD kontinuierlich seine Wachstumsziele und den Ausbau des Videomarketing Geschäfts, welche neben dem bereits vorhandenen Standort im schwäbischen Augsburg perspektivisch auch noch breiter internationaler aufgestellt werden soll.

ZEHNTAUSENDGRAD X GARTNER

Der Neukunden November geht in die nächste Runde: Wir sind für die Content-Format Entwicklung und einen Social Media Guide für die Gartner GmbH verantwortlich.

Gartner konstruiert und fertigt mit seinen mehr als 1500 Mitarbeitern hauptsächlich maßgeschneiderte Fassadenkonstruktionen in Aluminium und Stahl. Außerdem gehören die Planung, Lieferung und Montage von Innenausbau- und Inneneinrichtungsprojekten zum Portfolio. Die Fassade der BMW-Welt in München zählt beispielsweise zu einer der namhaften Konstruktionen der Gartner GmbH.

Unser Geschäftsführer Severin Mitterwald zur Zusammenarbeit mit der Josef Gartner GmbH:

„Wir freuen uns, den Corporate Social Media Guide zusammen mit der Gartner GmbH zu erstellen, auf dessen Basis wir das Auftreten der Mitarbeiter sowie die verbale und bildliche Sprache festlegen. Anschließend geht es in die kreative Phase, in der wir mögliche Beiträge in verschiedenen Formaten für den Kunden entwickeln.“

Bei ZEHNTAUSENDGRAD heißt es nicht umsonst Performance trifft Kreativität, nachdem die Strategie für den Kunden aufgestellt und die ersten Konzepte ausgearbeitet sind, befinden wir uns direkt in der Produktion. Unser breites Leistungsportfolio bietet neben der klassischen Videoproduktion zum Beispiel auch die Erstellung von Corporate Video Guides und Formaten, um den Bedürfnissen jedes Kunden gerecht zu werden.

Wenn ihr Lust auf kreatives Content Dauerfeuer habt und zu den „F**king Hot Clients“ zählen wollt, meldet euch unter mail@zehntausendgrad.com bei uns.

ZEHNTAUSENDGRAD X AUTOSCOUT24

Autoscout24

Heiß, heißer, Automotive Branche – nachdem wir letztens die Zusammenarbeit mit Daimler bekanntgeben konnten, dürfen wir nun auch AutoScout24 als neuen Kunden begrüßen.

Das Neukunden Dauerfeuer nimmt einfach kein Ende: Wir sind stolz darauf, dass AutoScout24 zu den Bestandskunden von ZEHNTAUSENDGRAD gehört.

Nachdem wir unter der SO EASY Flagge bereits erfolgreich 2 heiße Erklärvideos für neue Produkte von AutoScout24 erstellt haben, freuen wir uns sehr, dass die Zusammenarbeit jetzt verlängert wurde. Im Portfolio von AutoScout24 finden sich bald mit unserer Hilfe zahlreiche neue Videos und spannende Projekte – seid gespannt, denn wir haben bereits unzählige Ideen für fesselnde Videos und spannende Geschichten. In klassischer ZEHNTAUSENDGRAD Manier könnt ihr euch also auf ein heißes Content Dauerfeuer von AutoScout24 einstellen.

Hier findet ihr eines der bereits abgeschlossenen Projekte für Autoscout24:

Wenn ihr Gefallen an unserer Arbeit in der Automotive oder einer der anderen Branchen findet, in der wir weltweit für unsere Kunden tätig sind, schreibt uns einfach eine Mail unter mail@zehntausendgrad.com und vielleicht können wir nicht nur AutoScout24, sondern auch euch schon bald zu unseren „F**king Hot Clients“ zählen!

ZEHNTAUSENDGRAD X LINDERMAYR

Lindermayr Videoproduktion

Qualitätsbewusstsein, Zuverlässigkeit und technische Innovation zeichnen die Firma Lindermayr seit mehr als 50 Jahren aus. Wir unterstützen das lokale Bauunternehmen und seine knapp 200 Mitarbeiter mit vorerst 8 Videos.

Anders als unsere Videos ist der Fachkräftemangel gar nicht HOT, sondern gilt als eines der größten Probleme der Baubranche. Um dieses Problem zu lösen, erstellen wir für die Firma Lindermayr nach dem bereits veröffentlichten Imagevideo sieben weitere Themenvideos mit besonderem Augenmerk auf Recruiting. Das liefert nicht nur originellen Content für die Unternehmenswebsite, unsere modularen Videos eignen sich natürlich auch auszugsweise als Content Dauerfeuer für die sozialen Medien.

Das Imagevideo gibt es hier zu sehen:

Probleme wie den Fachkräftemangel lassen sich dabei nicht nur in der Baubranche gezielt lösen. Mithilfe von Data-Driven-Creation und suchmaschinenoptimierter Distribution erreichen Videos von ZEHNTAUSENDGRAD stets die richtigen Menschen auf den richtigen Wegen. Soziale Netzwerke, Suchmaschinen, digitale Influencer oder Magazine für Millionen: ZEHNTAUSENDGRAD weiß, was auf welchem Kanal läuft.

Hier geht es zu einem der Recruiting Videos:

Wenn ihr ein bestehendes Problem habt, lautet vielleicht auch eure Lösung ZEHNTAUSENDGRAD. Macht dazu einfach einen Termin mit uns unter mail@zehntausendgrad.com aus und unser PowerTeam entwickelt eure individuelle Lösung im gewohnten 10k Style.

ZEHNTAUSENDGRAD X DAIMLER

Neukunden Dauerfeuer: Neben weiteren namhaften Neugeschäften gehört nun auch Daimler zu unseren Kunden.

Egal ob Van, Sportwagen oder SUV – wir bei ZEHNTAUSENDGRAD lieben Autos und haben bereits eine Vielzahl an Projekten in der Automotive Branche vorzuweisen. Dazu gehören unter anderem Videos für BMW, Land Rover, Jaguar, Kesstech und Range Rover. Daher sind wir besonders stolz darauf, jetzt auch Daimler bei uns als Kunden willkommen zu heißen!

Nachdem wir bereits 5 Projekte erfolgreich für Daimler abgeschlossen haben, ist ZEHNTAUSENDGRAD weiterhin als Videoagentur im Süddeutschen Raum für Daimler tätig. Hier geht es zu einem kleinen Vorgeschmack unserer Arbeit:

Neben der externen Kommunikation sind wir auch in der firmeninternen Kommunikation tätig.

Wir sind gespannt darauf, wo unsere Reise mit Daimler hinführt und können es kaum erwarten, diese mit euch zu teilen. Bei uns ist jeder Kunde Hot, aber wie ihr euch sicher denken könnt, zählt Daimler für uns schon jetzt zu den „F**king Hot Clients“!

Seid ihr auch interessiert an Videocontent für euer Unternehmen? Dann schreibt uns einfach unter mail@zehntausendgrad.com und wir unterhalten uns bei einer spannenden Spritztour im Mercedes!

Kreativität trifft Performance

Performance

Die Welt der Werbeagenturen steht aktuell Kopf: Nicht nur die Abläufe und Routinen ändern sich momentan, sondern auch die Kernangestellten. Zusätzlich zu Kreativ Direktoren, Copywritern und Mediengestaltern sollte jedes Medien Unternehmen auch Programmierer und Daten Experten beschäftigen. Warum ist das so?

Big Data = Big Advantage

Früher wurden neue Kampagnen durch kreative Köpfe entworfen und dem Kunden auf Basis von vagen Argumenten und optischen Ideen verkauft. Im Endeffekt bedeutet das: jede geschaltete Werbung war mit der Unsicherheit behaftet, ob sie bei den vorgesehen Kunden überhaupt ankommt.

Sogenannten Streuverluste sorgen für konstant hohe Ausgaben und stagnierende Resultate. Es bedeutet, dass die Inhalte nicht von der richtigen Zielgruppe gesehen werden und somit auch nicht den gewünschten Effekt liefern können.

Das sind Probleme von gestern, denn wir sind mittlerweile durch das World Wide Web dazu in der Lage eine unendlich große Menge an Daten über unsere User und Zuschauer zu sammeln, auszuwerten und zu verwenden. Die Nutzung der Userdaten liefert uns die Möglichkeit Erfolge zu messen und präzise vorherzusagen — und das alles in Echtzeit.

ZEHNTAUSENDGRAD: Kreativität trifft Performance

Unser ZEHNTAUSENDGRAD Team ist immer auf dem aktuellsten Stand, deshalb arbeiten wir auf Basis des datadriven Video Marketings. Dadurch können wir eine effizientere Einsetzung des Werbebudgets und eine Erfolgssteigerung garantieren.

Mit unserer datenbasierten Kreation können wir die ideale Zielgruppe für eure Kampagne identifizieren und daraufhin ein individuelles Konzept entwerfen.

Im Anschluss an eine geschaltete Kampagne werden die Daten erneut ausgewertet, um auch für zukünftige Projekte verwendet zu werden. Das ermöglicht eine stetige Leistungssteigerung und einen sicheren Erfolgsanstieg.

Bei Interesse oder weiteren Fragen zu dem Thema meldet euch bei uns. Die Zeit für professionelles Videomarketing ist jetzt, oder wie wir bei ZEHNTAUSENDGRAD sagen: Data Driven Video Marketing ist  F**king Hot Stuff!

MEHR UMSATZ DURCH INSTAGRAM VIDEO ADS

Instagram Video Ads

ZEHNTAUSENDGRAD X LITTLE LUNCH

Für das Start-Up Little Lunch aus Augsburg ist es uns gelungen, erfolgreiche Instagram Video Ads zu kreieren. Little Lunch ist die bekannteste Marke aus „DHDL“ und produziert feine Bio-Suppen. Dank ihrer unkomplizierten Zubereitung sind sie die ideale Alternative zu fettigem und ungesundem Junk Food in der Mittagspause.

Instagram Story Ads sind eine interessante Werbemöglichkeit für alle Marketer, die nach neuen Wegen und Kanälen suchen. Neben handfester Performancestärke der Ads gehören Storys zu den momentan wirkungsvollsten Möglichkeiten zum Storytelling im Netz.

Gerade der Fact, den kompletten Screen des Smartphones zu füllen, macht die Story Ad so interessant für Marketer. Die Attention der User ist hoch, da sie gerade in der Erwartung sind, effektvollen oder informativen Content zu erhalten. Hier lassen sich Markenbotschaften perfekt als spannende Geschichten erzählen.

Zur vollen Ausschöpfung der User Experience empfehlen wir zusätzlich die Integration von Ton. Laut Instagram nutzen 60 % der User den Ton in Instagram Storys. Trotzdem sollte die Ad natürlich auch ohne Ton funktionieren, deshalb arbeiten wir mit aussagekräftigen Bildern und Texten. 

Wie der Name schon sagt, geht es um Storys und Geschichten! Nichts ist langweiliger, als Story Ads ohne wirkliche Aussage.

Ganz unter dem Motto „Wir retten deine Mittagspause“ sind die 15-sekündigen Videos produziert worden, denn: in der Kürze liegt die Würze. Seht selbst:

VOLL SATT STATT VOLLGEFRESSEN

KEINE HEKTIK

Wenn du dich für die Nutzung von Story Ads und Videoproduktion entscheidest, solltest du Experten in der Gestaltung an deiner Seite haben. ZEHNTAUSENDGRAD weiß wie es geht. Wir entwickeln ein Konzept, welches eure Inhalte im hochformatigen Video perfekt in Szene setzt. Wer also einer der ersten mit entsprechendem Content sein will, sollte jetzt schnell handeln. Kontaktiert uns, wir unterstützen euch gerne mit Idee, Konzept, Produktion und Verbreitung.